G2 geteilt für kommende Erziehungsstaffel

Liebe Hundefreunde,

auf Grund der sehr starken Nachfrage an unseren Erziehungskursen haben wir den Grunderziehungskurs 2 (G2) für die Fortgeschrittenen Hunde, der im Außengelände stattfindet, geteilt.

Die G2a mit Natascha Stöcker-Kissig & Bernd Hellmann bieten wir wie gewohnt von 10-11 Uhr an. Der Kurs ist voll belegt – alle Teilnehmer haben eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten.

!!! Die G2b mit Bernd & Moni Hellmann & Thorsten Kowalzik von 11-12 Uhr kommt NEU hinzu . Diese Gruppe ist für alle Hundeführer, die bereits die kompletten Staffeln unserer Erziehungskurse durchlaufen haben und ihr Wissen festigen möchten. Anmeldungen hierzu sind noch möglich, es sind aber nur noch wenige Plätze frei!

Außerdem haben wir noch einige Restplätze frei in unserem Junghundekurs (5. – ca. 8. Monate)!

Start ist kommenden Sonntag, 21.08.2016. Anmeldung ab 9:30 Uhr (Impfausweis und Kursgebühr in bar) bitte mitbringen. Nähere Infos gerne auch unter: 0163.6018409 (Moni Hellmann).

Hochzeitsspalier

Am 30.07.2016 haben einige Vereinsmitglieder ein Hochzeitsspalier für unser Vereinsmitglied Nadine auf die Beine gestellt. Die Hunde waren schön geschmückt und auch der Hund der Braut wurde natürlich rein geschmuggelt :o))  Der Bräutigam trägt die Braut auf Händen und wir hoffen die beiden haben sich sehr gefreut.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

20160730_150603_resized_1

DSC00308

Weitere Bilder in Kürze in der Galerie

Agility Intensiv Tag am 24. September 2016 für alle Interessierten

An alle Agility Freunde

am 24.09.2016 veranstalten die Hundefreunde Freigericht einen Agi-Intensiv-Tag!

Um 9 Uhr geht es los mit Frühstück und Theorie (Wechsel, Geräte etc) und danach werden auf beiden Plätzen Parcoure aufgestellt.

Es können max. 8 Personen / Hunde teilnehmen und wir werden zwei Gruppen à 4 Teams (Mensch/ Hund ) machen. Aktuell sind noch 4 Plätze frei.

Die eine Gruppe trainiert dann morgens gut  2 Stunden auf dem einen Platz und wechselt nach dem Mittagessen auf den anderen Platz für ca 2 Stunden , damit alle Geräte auch mal dran kommen.

Alles in allem werden gut 4 Stunden trainiert und dazwischen gibt es Mittagspause und Kaffeepause

Essen und Trinken sind im Preis inbegriffen.

Auf spezielle Wünsche, was intensiver geübt / trainiert werden soll, wird gerne eingegangen.

Unsere Trainer Andreas und Michaela werden den Tag planen und durchführen.

Der Agi Intensiv Tag ist sowohl für die Anfänger(Geräte sollten schon bekannt sein)  als auch für die Fortgeschrittenen Turnierläufer geeignet.

Kranke Hunde oder auch läufige Hündinnen können natürlich nicht am Seminar teilnehmen.

Preis für den Agi Intensiv Tag beträgt 60 Euro (auch für die Vereinsmitglieder ) incl. Essen und Getränke, Kaffee und Kuchen.

Wir freuen uns auf einen „intensiven“ Tag für alle Teilnehmer.