Grunderziehung 2

Sonntags von 09:00 – 10:00 Uhr
(Lisa Birka & Andreas Amrhein)
NÄCHSTER KURSSTART>: 22.10.2017 – 10:00 Uhr!

..auch für Nicht-Vereinsmitglieder.

Anmeldung unter: anmeldung@hundefreundefreigericht.de

Der Grunderziehungskurs 2 findet im AUSSENBEREICH statt. Wir verlassen die „heimelige Atmosphäre“ des umzäunten Bereichs. Neue Herausforderungen stehen an, unbegrenzte Möglichkeiten für das Mensch-/Hundteam tun sich auf, eine neue Welt erwartet uns! Das ist spannend! Für den Grunderziehungskurs 2 sollte euer Hund über ein gutes Maß an Grundkommandos (siehe unten) verfügen. Hier wird auch der „Außenteil“, der Teil einer Begleithundeprüfung darstellt, geübt.

Kursinhalt
– Alltagssituationen (Stadtspaziergang, Begegnung mit anderen Menschen (Einzelne
– & Gruppen), Joggern, Radfahrern, Rollerblades, Kinderwagen, Pferde, Schafe,
– Hühner usw.)
– Spaziergänge in fremder Umgebung
– alle Kommandos unter Ablenkung
– Hundebegegnungen
– Aufmerksamkeit
– Leinenführigkeit
– Grundgehorsam

Voraussetzung/Eintrittsalter
– ab 1 1/2 Jahren, nach oben unbegrenzt
– Beherrschung folgender Grundkommandos
– (Grundlage für eine eventuelle Begleithundeprüfung):
– Sitz (über einen längeren Zeitraum)
– Platz (über einen längeren Zeitraum)
– Fuß
– Hier (Vorsitz)
– Nein
– Aus
– Pfui

Es ist immer gut mit seinem Hund im Team aktiv zu sein – das Alter spielt dabei keine Rolle! Bei jüngeren Hunden behalten wir uns vor, diese einen Kurs runter zu stufen.

Bitte IMMER mitbringen
– Halsband
– Geschirr
– kurze Leine
– Leckerli (Futtersack)
– Lieblingsspielzeug
– Gute Laune und die Bereitschaft etwas für das Mensch-/Hund-Team tun zu wollen

Bitte auf wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk achten!