Schlagwort-Archive: Agility

Sonntagstraining 11.11.2018 – Agility

Sonntag, 11.11.2018, 10 bis 12 Uhr: „Fun-Agility“!

Wenn Du schon immer mal ausprobieren wolltest, ob Agility das Richtige für Dich und Deinen Hund ist oder ob Du einfach mal nach Lust und Laune zusammen mit Deinem Hund „just for Fun“ verschiedene Agility-Geräte ausprobieren möchtest. Am nächsten Sonntag habt Ihr dazu in unserem offenen Sonntags-Training die Gelegenheit. Kommt einfach vorbei und habt Spaß zusammen mit Eurem Hund. Kosten wie immer 8,00 € für alle Nicht-Vereinsmitglieder. Für Kaffee und Kuchen sowie Getränke ist gesorgt.

NEUES SONNTAG-TRAINING ab 19.08.2018

Ab 19.08.2018 wird es bei den Hundefreunden Freigericht von 10:00 bis 12:00 Uhr ein neues Sonntags-Training geben. 

Es wird ein vielfältiges, wechselndes Angebot (u.a. Mobility, Agility, Erziehung, Longieren, etc.), mit wechselnden Trainern, geben. Ihr könnt innerhalb der zwei Stunden vorbeischauen und mit eurem Hund trainieren. Für die kleine Pause zwischendurch und das ein oder andere nette Gespräch wird es Kaffee und Kuchen geben. Dadurch möchten wir unser Vereinsleben lebendiger gestalten. Wir hoffen auf rege Beteiligung.

Wir werden immer in der Woche vorher auf unserer Homepage veröffentlichen, welcher Trainer am Sonntag welches Training anbietet.

Dieses Angebot können auch Nicht-Vereinsmitglieder für 8,00 € pro Sonntag in Anspruch nehmen. 

Der Vorstand Hundefreunde Freigericht e.V.

Agility Intensiv Tag am 24. September 2016 für alle Interessierten

An alle Agility Freunde

am 24.09.2016 veranstalten die Hundefreunde Freigericht einen Agi-Intensiv-Tag!

Um 9 Uhr geht es los mit Frühstück und Theorie (Wechsel, Geräte etc) und danach werden auf beiden Plätzen Parcoure aufgestellt.

Es können max. 8 Personen / Hunde teilnehmen und wir werden zwei Gruppen à 4 Teams (Mensch/ Hund ) machen. Aktuell sind noch 4 Plätze frei.

Die eine Gruppe trainiert dann morgens gut  2 Stunden auf dem einen Platz und wechselt nach dem Mittagessen auf den anderen Platz für ca 2 Stunden , damit alle Geräte auch mal dran kommen.

Alles in allem werden gut 4 Stunden trainiert und dazwischen gibt es Mittagspause und Kaffeepause

Essen und Trinken sind im Preis inbegriffen.

Auf spezielle Wünsche, was intensiver geübt / trainiert werden soll, wird gerne eingegangen.

Unsere Trainer Andreas und Michaela werden den Tag planen und durchführen.

Der Agi Intensiv Tag ist sowohl für die Anfänger(Geräte sollten schon bekannt sein)  als auch für die Fortgeschrittenen Turnierläufer geeignet.

Kranke Hunde oder auch läufige Hündinnen können natürlich nicht am Seminar teilnehmen.

Preis für den Agi Intensiv Tag beträgt 60 Euro (auch für die Vereinsmitglieder ) incl. Essen und Getränke, Kaffee und Kuchen.

Wir freuen uns auf einen „intensiven“ Tag für alle Teilnehmer.