Aufnahmebedingungen

Generell kann jeder, der guten Willens ist, in unseren Verein aufgenommen werden. Wir behalten es uns aber vor, dass ihr den Besuch von mindestens 2 Kursen absolvieren müsst (z.B. Welpengruppe und Junghunde oder Grunderziehung 1 und Grunderziehung 2 oder 2 Agilitykurse, etc.), einfach um zu sehen, ob die Zusammenarbeit für beide Seiten o.k. ist. Dies ist auch ein Schutz für euch, wenn ihr merkt, dass es euch bei uns doch nicht gefallen sollte (was natürlich gar nicht geht =) ! Habt ihr die Bedingungen erfüllt, entscheidet der Vorstand über eure Aufnahme.

Weitere Voraussetzungen

  • Dein Hund MUSS haftpflichtversichert sein.
  • Dein Hund MUSS regelmäßig geimpft werden (Kontrolle des Impfpasses erfolgt durch uns)
  • Dein Hund MUSS regelmäßig entwurmt werden.
  • Ihr müsst jährlich als Einzelperson 15 Arbeitsstunden auf unserem Platz verrichten und als Familie habt ihr 25 Stunden abzuleisten – Kinder unter 18 Jahren sind davon natürlich ausgenommen.

Ganz genau könnt ihr alles über die Mitgliedschaft und die Aufnahme auch in unserer Vereinsatzung vom 21.03.2013 unter §5 nachlesen.

Alle weiteren Infos und die Anmeldeformulare könnt ihr zu den Trainingszeiten bei uns auf dem Platz bekommen.